Liederkranz Pfullingen e.V.

Sang und Klang zur Weihnachtszeit - 186stes Stiftungsfest

Sang und Klang zur Weihnachtszeit
186stes Stiftungsfest
Samstag, 16. Dezember 2023

Männerchor
Signore delle cime
Ave Maria der Berge

ffortissimo
Hark! The Herald Angels Sing    
The First Nowell
Mistletoe And Wine    

Frauenchor   
Freu’ dich Erd’ und Sternenzelt  

Gemischter Chor
Lobt den Herrn der Welt    

Geschichte zu Weihnachten

gemeinsames Lied
O du fröhliche    

Mario Kay Ocker
Robert Schumann, Romanze Op. 28,2    

EHRUNGEN

Männerchor
Bundeslied    
La Montanara    

Frauenchor
Petersburger Schlittenfahrt

Gemischter Chor   
Barkarole    
Mondchor

Alle Chöre
Thamos    

ffortissimo
Prayer of the Children    

Adventskonzert

Alle Chöre
In te Domine speravi    aus „Te Deum“ Marc-Antoine Charpentier

Gemischter Chor
Lobt den Herrn der Welt    Jeremiah Clarke

Männerchor
Alles, was Odem hat    Friedrich Silcher

Grußwort    Pfarrerin Iris Wigger

Frauenchor
Freu’ dich Erd’ und Sternenzelt    Volksweise
Friede auf Erden    Otto Groll
Engelterzett aus Elias    Felix Mendelssohn Bartholdy

Lesung    Pfarrerin Iris Wigger

Gemeinde
Macht hoch die Tür    Orgel: Helmut Schwarz

Männerchor
Das Ave Maria der Berge    Otto Groll
Signore Delle Cime    Giuseppe de Marzi
Sanctus    Friedrich Silcher

Erzählung    Pfarrerin Iris Wigger

ffortissimo
Hark The Herald Angels Sing    Arr. Mario Kay Ocker
The First Nowell    Arr. Mario Kay Ocker
Mistletoe And Wine    Arr. Mario Kay Ocker
Sing Praises! Alleluja    Gwyn Arch
Prayer of the Children    Text und Musik:Kurt Bestor, M. Hayes (Arr.)

Schlußwort, Segen    Pfarrerin Iris Wigger

Gemeinde
Tochter Zion    Orgel: Helmut Schwarz

ZweiChorKonzert

Wir laden sie ein zu einem Abend voller Harmonie und Gesang.
Die Chöre VOICES Reutlingen und ffortissimo vom Liederkranz Pfullingen werden sie mit ihrer musikalischen Vielfalt und Leidenschaft für den Chorgesang verzaubern.
Sie werden Zeuge einer musikalischen Reise sein, die von zeitgenössischen Hits bis zu zeitlosen Klassikern reicht.
Die Stimmen der Chormitglieder werden ihre Herzen berühren und sie in die Welt der Melodie und Emotionen einführen.

Stand 09.11.2023

KONZERT IST AUSVERKAUFT!

Schauen Sie doch in unser Programmheft ZweiChorKonzert.

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Deutschland singt und klingt

3. Oktober – Deutschland singt und klingt

3. Oktober Deutschland singt und klingt dieses Jahr auch in Pfullingen.
Wie in den drei letzten Jahren schon, jeweils in über 200 Orten der Republik, wird in diesem auch am Tag der Deutschen Einheit in um 19.00 auf dem Marktplatz gesungen.

Das Programm

18:30 - Einstimmen mit Begrüßung durch Bürgermeister Stefan Wörner
19:00 - Die Glocken der Martinskirche
19:05 - Gemeinsames Singen auf dem Marktplatz

Am 3. Oktober 2023 sollen Lieder der Zuversicht und der Einheit als Zeichen des
Friedens und der Hoffnung auf vielen Plätzen unserer Städte erklingen.

Folgende Lieder sind dieses Jahr auf der Liederliste:
"Tage wie diese", "Oh, Happy Day", "Die Gedanken sind frei", "Großer Gott, wir loben dich", "Freiheit", "Hevenu Shalom Alechem", "We Shall Overcome", "Mensch", "Von guten Mächten wunderbar geborgen", "Der Mond ist aufgegangen" und ein Hymnen-Medley aus der Nationalhymne und der Europahymne.

 

Trotz Regenschauer und trotz starker Windböhen fand die Veranstaltung auf dem Marktplatz in Pfullingen statt.
Gut 100 Mitsängerinnen und Mitsänger folgten unserem Aufruf und haben sich an der Aktion beteiligt.






Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Serenadenkonzert 2023

Serenadenkonzert 2023

Serenadenkonzert 2023

Der Liederkranz Pfullingen begrüßte das Publikum zu seinem Serenadenkonzert am Sonntag, dem 23. Juli, um 19.00 Uhr in pfullingens Neuer Mitte.

Der Gemischte Chor, der Frauen- und der Männerchor, sowie der moderne Chor ffortissimo hatten unter der Leitung von Mario Kay Ocker wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
Begleitet werden die Chöre von Mario Kay Ocker am Klavier und von der Band der Musikschule Pfullingen mit Martin Förster, Rade Soric, Jochen Ron, Joachim Gröschel.

 

Programm:

 

Gemischter Chor
Oklahoma (Richard Rodgers)

Männerchor
Italienreise - Die bekanntesten Lieder von Gerhard Winkler (Bearb. Willy Trapp)
Phantastische Abenteuer des Don Quijote (Walther Schneider)

Frauenchor
Geschichten aus Paris (Walther Schneider)

ffortissimo
Mamma Mia! - Highlights aus dem Soundtrack zum Film (Arr: Mac Huff)

Alle Chöre
Ihr von Morgen (Text: Michael Kunze, Musik: Udo Jürgens)

Bewertung zu diesem Artikel
 (5,0 , 1 Bewertung)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Frühjahrskonzert 2023

Frühjahrskonzert 2023 - Traumwelten

20. und 21. Mai 2023
Pfullinger Hallen

Traumwelten und Musik sind eng miteinander verbunden, da beide auf unsere Vorstellungskraft und Emotionen abzielen.
Musik kann uns in Traumwelten eintauchen lassen und uns auf eine Reise der Fantasie mitnehmen.

Lassen sie sich von uns ein bisschen in Traumwelten verführen.

Traumwelten

Programm

Männerchor
Franz Schubert    
    Der Gondelfahrer
    Nachthelle (Susanne Meyer, Sopran)
    Nachtgesang im Walde

Frauenchor
Engelbert Humperdinck
    Sandmännchen (Nathalie Gutzeit, Sopran)
    Abendsegen (beides aus Hänsel und Gretel)
Felix Mendelssohn-Bartholdy
    Lied der Elfen (aus Ein Sommernachtstraum)
    (Susanne Meyer, Nathalie Gutzeit, Sopran)
Franz Schubert
    Ständchen (Susanne Meyer, Sopran)

Susanne Meyer / Mario Kay Ocker
Antonin Dvorak
    Lied an den Mond (Arie der Rusalka aus Rusalka)

ffortissimo
ABBA (Medley)   
    I have a Dream.
    Highlights from  ABBA
    I have a Dream - Mamma Mia –
    S.O.S. -    Take a Chance on me -
    Thank You for the Music -
    Dancing Queen - Waterloo

Gemischter Chor, Susanne Meyer, Sopran
Paul Burkhard    
    Das Feuerwerk
    ein großer Querschnitt durch die Musikalische
    Zirkus-Komödie u.a. mit dem
    berühmten Chanson O mein Papa

Susanne Meyer / Mario Kay Ocker
Nico Dostal    
    Fata Morgana (Lied aus der Operette Prinzessin Nofretete)

ffortissimo
Harold Arlen, E.Y. Harburg    
    The Wizard of Oz
    Medley aus Der Zauberer von Oz
    darin:
    Follow The Yellow Brick Road
    We’re Off To See The Wizzard
    Munchkinland
    Ding-Dong The Witch Is Dead
    If I Only Had A Brain, A Heart, A Nerve
    Optimistic Voices
    The Merry Old Land Of Oz
    Over The Rainbow

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Adventskonzert 2022

Adventskonzert 2022
So., 4. Dezember 2022
17:00 Uhr
Martinskirche Pfullingen

Die Chöre des Liederkranz Pfullingen laden zum Adventskonzert 2022 in die Martinskirche Pfullingen ein.

Nach einer zweijährigen Pause, gibt es nun wieder ein Adventskonzert in der Martinskirche Pfullingen.
Der Männerchor, der Frauenchor, der Chor ffortissimo, unsere Bezirkskantorin Bettina Maier und Pfarrer Benjamin Lindner laden herzlich zu diesem Konzert ein.
Die Leitung der Chöre hat Mario Kay Ocker.

Der Eintritt ist frei
Ihre freiwillige Spende fließt in den Spendenfonds für den Erhalt der Martinskirche.

Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

 

Sang und Klang zur Weihnachtszeit - 185stes Stiftungsfest

Sang und Klang zur Weihnachtszeit - 185stes Stiftungsfest
Sa., 3. Dezember 2022
19:30 Uhr
Mensa des Friedrich Schiller Gymnasiums, Pfullingen

Weihnachtliches und weltliches mit dem Liederkranz Pfullingen

Der Liederkranz lädt herzlich zu
Sang und Klang zur Weihnachtszeit - 185stes Stiftungsfest
in die Mensa des Friedrich Schiller Gymnasiums ein.
Die Chöre singen im ersten Teil weihnachtliche Stück und Eugen Hilbertz wird eine weihnachtliche Geschichte vorlesen.
Im zweiten Teil, dem Stiftungsfest, werden wir singende und fördernde Mitglieder für ihre langjährige Aktivität und Mitgliedschaft ehren.
Die Chöre werden auch diesen Teil musikalisch umrahmen.

Gesamtleitung: Mario Kay Ocker

Der Eintritt ist frei

Abschlusskonzert Jubiläum 100 Jahre Chorverband Ludwig Uhland

Abschlusskonzert
Jubiläum 100 Jahre Chorverband Ludwig Uhland
Großer Gott, wir loben dich!

Samstag, 29. Oktober 2022
Beginn: 18:00 Uhr
Marienkirche Reutlingen

Zum Abschluss des Jubiläums 100 Jahre Chorverband Ludwig Uhland sangen Chöre von vier Vereinen in der Marienkirche in Reutlingen.
Das Konzert stand unter dem Motto Großer Gott, wir loben dich!D

Pünktlich um 18:00 erklangen die Glocken der Marienkirche zu Beginn des Abschlusskonzert in der gut besuchten Marienkirche. Der Liederkranz Pfullingen eröffnete das Konzert mit dem Choral Großer Gott, wir loben dich.
Frau Pfarrerin Sabine Großhennig begrüßte die Konzertbesucher und gab ihrer Freude Ausdruck, dass dieses Abschlusskonzert in der Marienkirche stattfindet.
Danach übernahmen Irmgard Naumann und Eugen Hilbertz die Moderation des Abends.

Programm


Liederkranz Pfullingen            Leitung: Mario Kay Ocker

Chöre Liederkranz Pfullingen       
Großer Gott, wir loben dich (Choral)
Männerchor
Die Himmel rühmen Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Frauenchor
Sanctus (Heilig, heilig,heilig) Franz Schubert (1797-1828)
Gemischter Chor
Der Herr ist mein Hirte Bernhard Klein (1793-1832)
ffortissimo
Sing Praises! Allelujah! Gwyn Arch (1931-2021)
Chöre Liederkranz Pfullingen       
Vater unser Wolfgang Stockmeyer (1931-2015)
Verleih uns Frieden gnädiglich Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
 


Liederkranz Walddorf            Leitung: Rosi Hertl

Herr der Herrlichkeit Arr.: Otto Groll
Locus iste Anton Bruckner Arr.: Michael Berten
Jerusalem Text: Julie Winter Musik: Stephen Adams und Fritz Ihlau
Veni Jesu Luigi Cherubini Arr.: Peter Heinrichs
Gnädig und barmherzig A.E.Grell Arr.: Jakob Christ
Herr, deine Güte reicht so weit A.E.Grell Arr.: Jakob Christ
 


LICO-Vokalensemble Reutlingen     Leitung: Daniel Radde

Spiritus sanctus vivificans Hildegard von Bingen (1098-1179)
Salmo 150 Ernani Aguiar (*1950)
O Radiant Dawn James Mac Millian (*1959)
Tysr är det rum Gabriella Gullin (*1961)
Sing and rejoice Knut Nysted (1915-2014)
O du stille Zeit Simon Wawer (*1979)
Dies irae Michael John Trotta (*1978)
 


Ludwig Uhland Chor             Leitung: Jürgen Knöpfler

Still wie die Nacht Carl Bohm Arr. Johann W.Scharf
In Paradisum Jürgen Knöpfler (*1961)
Pater Noster Jürgen Knöpfler (*1961)
Abendlied Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)


GENESIS VOCALE für Orgel und Stimmen nach einer Idee von
Jürgen Knöpfler und Martin Bürk


Großes Serenadenkonzert

Der Liederkranz Pfullingen begrüßte das Publikum zu seinem Serenadenkonzert am Sonntag, dem 24. Juli, um 19.00 Uhr im Schlosshof des Pfullinger Schlosses.
Der Gemischte Chor, der Frauen- und der Männerchor, sowie der moderne Chor ffortissimo hatten unter der Leitung von Mario Kay Ocker wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
Am Klavier begleitete uns Martin Straub.

Programm:

Gemischter Chor
Glühwürmchen-Idyll (Paul Lincke)

Gemischter Chor bei der Stellprobe

Männerchor
Das Lieben bringt groß Freud - Loreley - Durchs Wiesental - Frisch gesungen (Friedrich Silcher)

Männerchor

Frauenchor
Zauber des Südens - Andalusisches Abendlied (Otto Groll)

Gemischter Chor
Im weißen Rößl - Potpourri (Ralph Benatzky / Robert Stolz)

ffortissimo
The Best of Bond (Arr: Ned Ginsburg)
Perfect (Ed Sheeran, Arr: Audrey Snyder)
Here I am Lord (Dan Schutte, Arr: Mark Hayes)
Sounds of Simon & Garfunkel (Paul Simon)

ffortissimo

Improvisation am Klavier (Martin Straub)
The Lion King Medley (Arr: Mark Brymer)

ffortissimo

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Benefiz-Singen und Spendenübergabe

Benefiz-Singen und Spendenübergabe

Am Mittwoch, 27. April 2022 um 19:00 Uhr haben wir zu einem kleinen Benefiz-Singen auf den Passy-Platz in Pfullingen eingeladen.
Die Chöre des Liederkranz Pfullingen übergaben mit einem musikalischen Gruß eine Spende der Sängerinnen und Sänger in Höhe von 5.000,- EUR an Bürgermeister Stefan Wörner.
Die Spende wird in Pfullingen zur Unterstützung der Menschen die aus der Ukraine geflüchtet sind eingesetzt.

Solidarität hat mit Gemeinschaft zu tun - dafür setzen wir uns ein.

Spendenübergabe an Bürgermeister Stefan Wörner (Foto: Anne Leipold)
Spendenübergabe an Bürgermeister Stefan Wörner. Im Hintergrund die Sängerinnen und Sänger der Chöre. (Foto: Anne Leipold)

Spendenübergabe an Bürgermeister Stefan Wörner (Foto: Anne Leipold)
Spendenübergabe an Bürgermeister Stefan Wörner. Im Vordergrund von links nach rechts: Eugen Hilbertz, Stefan Wörner, Gabriele Raisch. (Foto: Anne Leipold)

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Hochzeit Alexandra und Pascal

Hochzeit Alexandra und Pascal

Am Samstag, dem 23. April 2022 ist der Chor ffortissimo nach Grafenberg in die Michaelskirche gereist. Dort haben die Sängerinnen und Sänger von ffortissimo Alexandra und Pascal auf dem kirchlichen Weg in die Ehe musikalisch unterstützt.
Zu den Klängen von Perfect von Ed Sheeran wurde Alexandra von ihrem Vater in die Kirche geführt. Pascal hat Alexandra schon sehnsüchtig erwartet. Pfarrer Schäfer traute das Paar mit einem tollen Traugottesdienst.
Gottes Segen bekräftigte ffortissimo mit den Zeilen von An Irish Blessing. Das frisch getraute Brautpaar zog dann zu Can't Help Falling In Love aus der Kirche aus.

ffortissimo wünscht Alexandra und Pascal alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg. Wir haben gerne für euch gesungen.

ffortissimo in der Micahelskirche in Grafenberg
ffortissimo in der Michaelskirche in Grafenberg

Alexandra und Pascal
Alexandra und Pascal im Traugottesdienst

Serenadenkonzert 2021

Ein tolles Publikum beim Serenandenkonzert
Wir sagen: "Vielen Dank!"


Der Liederkranz Pfullingen begrüßte sein Publikium zu seinem Serenadenkonzert am Sonntag, dem 8. August, um 19.00 Uhr im Schlosshof des Pfullinger Schlosses.
Der Gemischte Chor, der Frauen- und der Männerchor, sowie der moderne Chor ffortissimo haben unter der Leitung von Mario Kay Ocker ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.


Männerchor mit seinem Chorleiter Mario Kay Ocker.


Frauenchor und am Piano Mario Kay Ocker.


Der Gemischte Chor.


ffortissimo


Alle Chöre singen gemeinsam "Va pensiero"


Am Piano: Chorleiter Mario Kay Ocker. Im Hintergrund Bürgermeister Stefan Wörner mit seiner Frau Sandra Wörner.

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

Neujahrskonzert 2019

An die Freude

Neujahrskonzert 2019
An die Freude
Ludwig van Beethoven
9. Symphonie D-Moll op. 125
(ab Minute 26:00)
vierter Satz  mit der Ode an die Freude ab Minute 1:12:00

Marc-Antoine Charpentier
Te Deum D-Dur (H 146)
(ab Minute 00:00)

    Orchester
    arcademia sinfonica

    Musikalische Leitung
    Mario Kay Ocker

Neujahrskonzert 2019 auf vimeo

Bewertung zu diesem Artikel
 (0,0 , 0 Bewertungen)
Artikel bewerten

Kommentare zu diesem Artikel
Beitrag schreiben

Bisherige Beiträge

 
Zum Seitenanfang